+49 176 316 026 80 info@solarfalke-photovoltaik.de

Privatanlagen - Nutzen Sie Ihren erzeugten Strom

Privatanlagen rechnen sich wieder!

Mit einer Photovoltaik Anlage auf Ihrer Immobilie, haben Sie die Möglichkeit, sich unabhängiger von den steigenden Strompreisen zu machen. Produzieren Sie doch Ihren eigenen Strom, und nutzen diesen dann auch noch selbst. Photovoltaik Anlagen rechnen sich heute besser denn je. Die Preise für die Module sind auf einen Tiefpunkt angekommen, und die Einspeisevergütung steigt langsam wieder. Allerdings sollten Sie sich nicht zu viel Zeit nehmen. Mit steigender Einspeisevergütung, werden die Hersteller auch ihre Preise wieder anziehen.

Neben den reinen Anschaffungskosten, bei denen Photovoltaik Module, Wechselrichter, Verkabelung, Montage, Zähler etc. berücksichtigt werden, kommen noch laufende Kosten auf den Betreiber zu. Hierbei sind etwa Wartung und Instandhaltung, Reinigungskosten und die Versicherung zu nennen. Jeder Anlagenbetreiber sollte seine Photovoltaik Anlage gegen Sturm, Hagel, evtl. Vandalismus und Ertragsverlust absichern. Sie können Ihre eigene vorhandene Gebäudeversicherung hierauf ansprechen. Gerne helfen wir Ihnen aber auch in diesem Thema weiter. Unsere langjährige Erfahrung zeigt, das der Weg zur eigenen Versicherung nicht immer der bessere ist. Die jährlichen Betriebskosten belaufen sich auf ca. 1-2 % der Anschaffungskosten. Diese werden über die Einspeisevergütung mit getragen.

Bei Solarfalke erhalten Sie überwiegen komplett Angebote. Diese reichen über eine kostenloses vor Ort Gespräch, Planung, Montage bis hin zu  sämtliche Anmeldungen. Benötigen Sie nur rein das Material, weil Sie sich eine Montage selber zu trauen, dann ist auch das möglich. Natürlich würden wir bei einer Selbstmontage Ihnen mit Rat und all unserer Erfahrung zur Seite stehen.

Solarfalke ist im Großraum Heinsberg, Geilenkirchen, Erkelenz, Wegberg, Wassenberg, Viersen, Mönchengladbach bis nach Aachen und Umland im Bereich der Photovoltaik und Infrarotheizung für Sie tätig.

Nutzten Sie die heutige Technik
Inbetriebnahme bis 10 kWp über 10 bis 40 kWp bis 750 kWp
Juni 2017 12,21 ct. 11,87 ct. 8,47 ct.
Juli 2017 12,21 ct. 11,87 ct. 8,45 ct.
August 2017 Bekanntgabe durch die BNetzA spätestens am 30.07.2017 Bekanntgabe durch die BNetzA spätestens am 30.07.2017 Bekanntgabe durch die BNetzA spätestens am 30.07.2017
Die Bundesnetzagentur veröffentlicht gemäß des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) und der Anlagenregisterverordnung (AnlRegV) bis zum letzten Tag jeden Kalendermonats die im jeweils vorangegangenen Kalendermonat bei ihr registrierten Photovoltaik-Anlagen (PV-Anlagen) einschließlich der Summe der neu installierten Leistung geförderter PV-Anlagen (Quelle: Bundesnetzagentur).
Solarfalke ist Ihr zuverlässiger und erfahrener Partner für Photovoltaik Anlagen und Infrarotheizungen,  und hilft Ihnen dabei, das Projekt Ihrer Zukunft kostengünstig und sicher umzusetzen. Die Kombination einer Photovoltaik Anlage mit einer Infrarotheizung gehört zu den Heizsystemen mit den niedrigsten Betriebskosten am Markt. Eine Infrarotheizung lässt sich wunderbar in das Gesamtkonzept der Eigenversorgung mit Wärme aus Solarstrom integrieren. Dank des minimalen und flexiblen Installationsaufwandes eignen sie sich hervorragend zur Nachrüstung als Unterstützung Ihrer Hauptheizung, oder als alleinige Heizung in Ihrer Immobilie.
Auf Ihren Wunsch hin, werden wir auch gerne bei der Finanzierung und Förderung behilflich. Unsere Fachexperten setzten sich mit Ihnen kostenlos zusammen und durchleuchten jegliche Möglichkeiten einer Umsetzung. Sprechen Sie uns gerne darauf an!

 

Referenzen

Einige unserer Photovoltaik-Anlagen

Adresse:

Sankt-Johannes-Str. 142
41849 Wassenberg

Telefon

0176 / 316 026 80

Email

info@solarfalke-photovoltaik.de


zurück